Anzeige

Sonderthemen: Aktuelles

Eine repräsentative Studie der Tankstellenkette HEM zum Thema „Reifendruck“ zeigt nun: Die Deutschen sind sich diesen Gefahren durchaus bewusst – dennoch prüfen 40 Prozent der Teilnehmer ihren Reifendruck nur einmal im halben Jahr oder noch
Zunächst gilt: Das Auto gründlich aus- und aufräumen. Das nötige Putzzeug für den Waschplatz steht besser auch schon parat. Das sollten je nach Umfang der Arbeiten Schwämme, Tücher, Eimer, Glasreiniger, Cockpitpflege und Felgenreiniger sein.
Insgesamt fünf ansprechende, voll möblierte Zimmer mit eigener Küche und Bad stehen dort zur Verfügung, berichten Katharina und Matthias Walser aus Theissing. Katharina Walser ist die Nachfahrin der früheren Besitzer. Sie hat das Gebäude mit
Wieder ist ein Bauabschnitt geschafft: Das Haus St. Wunibald im Gebäudeensemble des denkmalgeschützten Klosters Plankstetten ist fertiggestellt, an diesem Freitag findet die Einweihung statt. Mit dem außergewöhnlichen Gebäude haben die Mönche
Auch bei einem Holzboden gibt es vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten: matt oder glänzend, Flechtmuster oder Parallelverband, eingefärbt oder wie unbehandelt. Der Verband der deutschen Parkettindustrie (vdp) stellt die vier größten Trends des
Parodontitis ist eine Volkskrankheit, die unbehandelt langfristig zu Zahnverlust führen und ernstzunehmende Gesundheitsfolgen haben kann. Wissenschaftlich belegte Zusammenhänge bestehen vor allem zum Diabetes mellitus und zu
Welche Art von Beschattung man etwa für seine Terrasse wählt, hängt vor allem von der geplanten Nutzung ab. Elegant und leicht wirken Gelenkarmmarkisen, die wie freischwebend ausfahren. Sie benötigen eine sehr gute Verankerung in der Hauswand.
„Wir haben heute sehr gute Möglichkeiten, den allermeisten Rückenkranken zu helfen“, sagt der Wirbelsäulenexperte Dr. Reinhard Schneiderhan vom gleichnamigen Wirbelsäulenzentrum in München-Taufkirchen. „Doch mindestens genauso wichtig im
Damit der Boden lockerer, krümeliger und biologisch aktiver wird, hilft eine jährliche Behandlung mit einem Bodenaktivator aus dem Fachhandel. Die Graswurzeln können dann leichter Wasser und Nährstoffe aufnehmen.
zurück zur Übersicht