Anzeigen
 
 
Anzeige

Tag der offenen Tür Eichstätter Tanzsportclub

26.04.2018 14:00 Uhr

Für Tanzbegeisterte jeden Alters

Seit drei Jahrzehnten gibt es den ETC – Neun feste Tanzkreise sowie zahlreiche Gruppen im Programm
Unterhaltsame Auftritte – unter anderem von Hip-Hop-Gruppen – gibt es am kommenden Wochenende beim Tag der offenen Tür des Eichstätter Tanzsportclubs zu sehen. Außerdem können Besucher selbst testen, ob sie Spaß an einem der Angebote haben. Foto: ETC
Unterhaltsame Auftritte – unter anderem von Hip-Hop-Gruppen – gibt es am kommenden Wochenende beim Tag der offenen Tür des Eichstätter Tanzsportclubs zu sehen. Außerdem können Besucher selbst testen, ob sie Spaß an einem der Angebote haben. Foto: ETC
Eichstätt (oh) Für Tanzbegeisterte jeden Alters und jeder Richtung gibt es in Eichstätt eine ganz besondere Adresse: die Clubräume des Eichstätter Tanzsportclubs, kurz ETC, in der Sollnau 32. Hier versteckt sich ein kleines, aber feines Tanzparadies mit einem wunderschönen Saal, ausgestattet mit einem speziellen Tanzboden, einem schicken kleinen Bistro sowie einem Atrium für gemütliches Beisammensein.

Jede Woche trainieren hier Tanzbegeisterte jeden Alters. Ein besonderes Augenmerk legt der Verein auf den Kinder- und Jugendbereich. Hier trainieren annähernd 140 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Tanzgruppen wie Bambini Tanz, Dance Jam Session oder Hip Hop Gruppen und fiebern auf ihre Auftritte hin. Dabei kommt Spiel und Spaß nicht zu kurz, wofür die hervorragend ausgebildeten Trainerinnen Garanten sind.

In neun festen Tanzkreisen vergnügen sich Erwachsene auf ganz unterschiedlichem Leistungsstand, wobei der ETC nicht Turniertanz, sondern ausschließlich Gesellschaftstanz anbietet, in dem Spaß und Freude im Vordergrund stehen. Auch hier bieten die ETC-Trainer höchstes Niveau, was Figuren, Haltung und Grundlagen anbelangt. Line Dance und Singletanz für jedermann runden das Angebot ab.

Gegründet wurde der Verein vor 30 Jahren im Nebenzimmer einer Gaststätte von einigen tanzbegeisterten Paaren. Dass sich daraus ein so erfolgreicher Verein entwickeln würde, hat damals niemand geahnt. Der ausschließlich ehrenamtlich geführte Verein ist mittlerweile eine feste Größe im Eichstätter Vereinsleben. Zum Jubiläum sind Interessierte jeden Alters zum Schnuppern, Mitmachen oder einfach nur zum Zuschauen eingeladen. Der Verein bietet ein umfangreiches Rahmenprogramm an – vor allem für Kinder. Auch für die kulinarische Verpflegung ist am Wochenende natürlich gesorgt.

PROGRAMM
Samstag

10.30 Uhr:

- offizielle Eröffnung
- „Dance on“
- Grußworte der Ehrengäste
11 Uhr:
- Line-Dance-Vorführung
- Gelegenheit zum Informieren und Gedankenaustausch
11.15 Uhr:
- Zeit für Kulinarisches
11.45 Uhr:
- Tanzen unter dem Motto „Spaß für Jedermann“
12.30 Uhr:
- Tanzvorführungen der „Schernfelder Bambini“, des Bambiniclubs, der Kids for dance sowie Teeny Dance und Dance Jam Session
14 Uhr:
- „Anatolische Tänze“ der Kinder des deutsch-türkischen Elternvereins
14.15 Uhr:
- tänzerisches Work-out mit Breakletics
15 Uhr:
- Schnuppertraining mit dem Latein-Tanzkreis
15.45 Uhr:
- Auftritte der Jugendtanzgruppen
16.30 Uhr:
- Hip Hop: Second side, Dance on, Schnuppermöglichkeit
17.30 Uhr:
- Ende der Veranstaltung

Sonntag

11 Uhr:
- Fitness und Tanz
11.30 Uhr:
- Schnuppertraining Latein/Standard – Wie läuft das Training beim ETC ab?
12.30 Uhr:
- Kulinarisches
- Videovorführung
- Tanzshows
13 Uhr:
- Mitmachtanzen Line Dance
14 Uhr:
- Tanzspaß ohne Partner
15 Uhr:
- Kaffee und Kuchen
15.30 Uhr:
- Latein und Standard zum Mitmachen – Wie läuft Tanztraining beim ETC ab?
16.15 Uhr:
- Salsa Workshop
17 Uhr:
- „Alles Tanz“ zum Ausklang oh

Autohaus Schödl
Eichstätter Tanzsportclub e.V.
Firma Wiedmann
Eichstätter Werbetechnik
Elektro Beck GmbH
Buchner Holzbau GmbH
Getränkemarkt Gabler
Optik und Hörakustik Dickmann
Martin Meier
Kettner
Zwirn und Zwille
Gutmann Brauerei
Seite :